Rathenow Webdesign Intermedia-2000
Internetdienstleistungen - Webdesign - Webportale - Servicerufnummern

Willkommen


Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]

Servicerufnummern Intermedia-2000 - free-teleflirt©
Allgemeine Informationen

Mit free-teleflirt© haben wir einen neuen Kontaktmarkt. Hier kann der Anrufer rund um die Uhr Inserate aufgeben und abhören. Das free-teleflirt-System soll in Deutschland die größten Plattform Ihrer Art werden, die von hunderten interessierten Betreibern beworben werden kann. Es bestehen verschiedene Auswahlkriterien, so z.B. nach männlich, weiblich oder Paar, Alter, PLZ-Gebiet usw.

Demoline: 09005-556636143 (1,00 € pro Minute [CNS24])

Der Dienst funktioniert wie folgt:
Der Anrufer / Interessent kann eine / mehrere Anzeige(n) aufgeben und / oder von anderen abhören. Somit ist der Dienst nicht unbedingt nur für Männer gedacht, sonder auch für Frauen und Paare. Männer können so auch Männer suchen, Frauen können Frauen suchen, Paare können Paare suchen oder alles gemischt durcheinander; Paar sucht Mann, oder Frau sucht Paar. Bei diesem Dienst kann man keine Nachrichten irgendwem hinterlassen, sondern Anzeigen aufgeben oder abhören. Die Zielgruppen sind also sehr breit gefächert, damit steigen diese enorm.

Interesse

Bestellung free-teleflirt© hier...
[weiter...]
Mehrwertdienste   Chatline   Flirtline   0900   Kontaktmarkt   Datingline   0800   Servicerufnummern   0137   free-teleflirt©   
gesendet am Samstag 22 Januar 2011 - 01:43:37


[weiter...]
Mehrwertdienste   Intermedia-2000   0900   0800   Servicerufnummern   0137   free-superiq©   Rathenow-Webdesign   
gesendet am Donnerstag 01 Januar 1970 - 01:00:00

Servicerufnummern Intermedia-2000 - Routing
Allgemeine Informationen

Servicerufnummern werden auf einen bestehenden geografischen Telefonanschluß geschalten. Dieses Aufschalten der SRN nennt man Routing. Das intelelligente Telefonnetz stellt vielfältige Möglichchkeiten zur Verfügung um schon vor dem ersten Klingelzeichen bestimmte Kriterien auszuwerten, wohin der Anrufer geleitet werden soll.

Beispiele:

Überlauf-Routing
Die einfachste Art des Routings; ist die Zielrufnummer besetzt oder nimmt nach einer von Ihnen angegebenen Zeit keiner ab, wird einfach auf die nächste Zielrufnummer geroutet. Bis zu 10 Zielrufnummern können dabei angesprochen werden wobei wir nicht mehr als 5 empfehlen.

Prozentuales-Routing
Sie geben uns zwei oder mehr Zielrufnummern an und jede Rufnummer erhält prozentual aufgeteilt alle eingehenden Anrufe. Haben Sie z.B. 3 Zielrufnummern angegeben mit der Aufteilung 50%, 25%, 25% so erfolgt folgende Aufteilung bei 20 Anrufen: 10 Anrufe gehen auf die erste Zielrufnummer und jeweils 5 auf die beiden anderen Nummern.

Zeit-Routing-Tag
Wenn Sie zu unterschiedlichen Tageszeiten auf unterschiedlichen Geräten erreichbar sein müssen z.B.: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Büro 7.00 bis 22.00 Uhr zu Hause, 22.00 Uhr bis 8.00 Uhr Anrufbeantworter.

Zeit-Routing-Woche
Wenn Sie zu unterschiedlichen Wochenabschnitten auf unterschiedlichen Geräten erreichbar sein müssen z.B.: Montag-Freitag im Büro Wochenchenende Anrufbeantworter.

Ursprungs-Routing
Interessant für Firmen z.B. für Stellannahme oder Hotlines. Hier wird unterschieden, aus welchem Gebiet aus Deutschland ein Anruf kommt und wird gleich zu einem entsprechenden Mitarbeiter weiterverbunden. Z.B. Ostdeutschland und Berlin - Mitarbeiter 1, Süden und München - Mitarbeiter 2, Norddeutschland, Hamburg - Mitarbeiter 3 usw.

UNSER ONLINE-ROUTING-TOOL
über unsere Internet-Präsenz und Ihrer User-ID + Passwort können Sie jederzeit Ihr Routing online ändern. Hier haben Sie die Möglichchkeit, Ihre Servicerufnummer(n) auf andere Zielrufnummern online zu routen (zu verändern). Wenn Sie Servicerufnummer(n) im free-audiotex ordern, haben Sie die Möglichkeit, zwischen den angebotenen 140 Livediensten zu wechseln.

Bestellung Routing hier...
[weiter...]
Routing Tool   Mehrwertdienste   0900   0800   Servicerufnummern   0137   
gesendet am Samstag 22 Januar 2011 - 01:44:20

brauche Hilfe
Hallo,
Bei einigen Kontaktbörsen werden bestimmte User gesucht und per Mail angeschrieben. Die Person die diese Mail geschrieben hat, besitz mit Sicherheit einen Computer. Wenn die Frau es ernst meinen würde, hättest Du die E-Mail von Ihr erhalten.Du sollst auf eine eine 83560 mit Name antworten.
Es geht um Geld und nicht um kennenlernen.
Leider habe ich diese Mail schon sehr oft gelesen. Der oder die Benutzer werden auch bald gesperrt. Das ist nur eine Frage der Zeit.

Ob der gewünschte Name noch frei ist, kannst Du nur direkt nachfragen.

Details findest Du unter Servicerufnummern - free-pSMS

Oder Klick hier!
[weiter...]
Premium SMS   Servicerufnummern   Forum   Mehrwertdienste   0900   0800   0137   
geschrieben von Intermedia-2000 on Dienstag 26 April 2005 - 17:31:45

Servicerufnummern Intermedia-2000 - System
Allgemeine Informationen

Oft ist es wünschenswert, wenn z.B. bei eingehenden Anrufen eine Vorauswahl des Anrufers getätigt werden kann, Kundenbestellungen automatisiert ohne Personalaufwand erfolgen, Kommunikationen zwischen Internetseiten und Telefonieapplikation erfolgen oder verschiedenen Datenbankopperationen während eines Gespräches stattfinden. Dies erfordert normalerweise einen gewissen technischen Aufwand und damit Investitionen auf Betreiberseite. Neben 'einfachen' Anrufweiterschaltungen liegen unsere Stärken in der Umsetzung kundenindividueller Lösungen. Die Verbindung zwischen Telefonie, SMS-Versand/Empfang, Internetanbindung, Mailversand/-empfang und Datenbanktechniken schaffen ungeahnte Möglichkeiten. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wenn es um die Verwirklichung Ihrer Anforderungen geht. Unsere Techniker und Programmierer entwickeln mit Ihnen gemeinsam die perfekte Lösung, um Ihren Kunden den größtmöglichen Service zu bieten. Sie sparen sich Investitionen in eigene Technik und zahlen nur für die tatsächliche Nutzung unserer Systeme mit sekundengenauer Abrechnung.

Beispiele aus der Praxis:

Anwaltshotline:
Kundenindividuelle Auswahl des Rechtsgebietes und automatischer Verbindung zu einem kompetenten Anwalt aus einem Pool von angemeldeten Anwälten, incl. Umfangreicher Statistikfunktionen, Abrechnung für die Anwälte, Echtzeitstatusanzeige auf der Webseite uvm.

Voting:
Für einen Fernsehsender wurde eine Votingplattform realisiert, bei dem die Zuschauer für den besten Interpreten abstimmen können. Der Fernsehsender konnte über ein Interface Echtzeitauswertungen sehen und einzelne Anrufe entgegennehmen, um mit den Anrufer live zu reden bzw. einen Gewinn zu vergeben.

Telefon-Zugang für kostenpflichtige Internetseiten:
Ein Webportal stellt kostenpflichtige Internetseiten zur Verfügung. Außer der Bezahlung mit Kreditkarte, Überweisung usw. sollte eine minutenbasierte Lösung entwickelt werden, bei der ein User nur solange Zugriff auf den kostenpflichtigen Bereich erhält, solange eine telefonische Verbindung über eine SRN zu dem System besteht.

Infoline:
Über ein Menü kann sich der Anrufer verschiedene Informationen abrufen (per Telefon oder Fax). Diese Informationen aktualisiert der Betreiber täglich, indem neue Informationen als Sprach- oder Fax-Dateien online über ein Webinterface auf das System gespielt werden.

Bestellung System hier...
[weiter...]
0800   0900   Intermedia-2000   Mehrwertdienste   0137   Servicerufnummern   
gesendet am Samstag 22 Januar 2011 - 01:43:06

0900 - Mobilfunkerreichbarkeit
Die frei tarifierbare 0900-Servicenummer (Tarife nur pro Minute) NEU - jetzt auch Mobilfunkerreichbarkeit aus D1 , D2, 0² und E-Plus!

Hier können Sie sich sofort Ihre individuelle 0900-Rufnummer aus unserem Nummern-Pool (Nummernbestand) ordern. Es wird Ihnen diese 0900-Nummer kostenfrei (ohne Freischaltungs- oder Grundgebühren) zur Verfügung.

Hier bestellen...
[weiter...]
0900   0800   0137   Servicerufnummern   Mehrwertdienste   
gesendet am Donnerstag 05 Januar 2006 - 00:59:23

brauche Hilfe
Eine behrdliche Datenbank wie etwa bei den 0190/0900-Nummern gibt es f?r Premium SMS nicht. Deshalb muss bei den jeweiligen Netzbetreibern erfragt werden, wer hinter welcher teuren Kurzmitteilung steckt. T-Mobile h?lt daf?r eine Abfragemaske auf ihren Internetseiten bereit.

linkHier gilt zu beachten, dass viele Premium-SMS-Nummern mehrfach untervermietet sind. Wieviel das Versenden einer Premium-SMS kostet, zeigt E-Plus (nur f?r das eigene Mobilfunknetz!) in einer Aufstellung.

Ob ein Keyword frei ist musst Du erfragen. Es gibt sehr viele Anbieter von Premium SMS.

PremiumSmS ist ein Mehwertdienst.
Bei einer Beantragung musst Du eine Gewerbeanmeldung vorlegen.
[ Bearbeitet Die Apr 26 2005, 08:06 ]
[weiter...]
Premium SMS   Servicerufnummern   0900   Forum   Mehrwertdienste   
geschrieben von Intermedia-2000 on Dienstag 26 April 2005 - 20:04:23

Servicerufnummern Intermedia-2000 - 0800 freecall
Allgemeine Informationen

Der Imagegewinn für Unternehmen. Ihre Kunden erreichen Sie telefonisch immer kostenlos, da Sie die Kosten des Gespräches übernehmen. Somit bieten Sie einen maximalen Service und erreichen höhere Rückrufraten. Das ideale Instrument für Marketing, Service und Neukundengewinnung.

Möglichkeiten

Routing auf nationale und internationale Telefonanschlüsse
Nutzung des Routingtools im Kundenbereich
Nutzung der CNS24-ACD oder anderen kundenindividuellen Lösungen
Umfangreiche Statistikauswertungen (tabellarisch oder grafisch)
Rufnummernverlängerung um bis zu 5 Stellen
Sperrung von Mobilfunkgesprächen

Mit einer 0800-Telefonnummer wird Ihr Kunde in Zukunft Ihr Unternehmen mit ganz anderen Augen sehen. Der Kunde schätzt diese kleine Geste des kostenlosen Telefonierens mehr, als Sie bisher vielleicht angenommen haben. Mit Nutzung einer 0800-Rufnummer verknüpft der Kunde Ihr Unternehmen im Unterbewusstsein automatisch mit Seriosität Kundenfreundlichkeit und Exklusivität Genau DAS ist Ihr zukünftiger Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.

0800-Service-Rufnummern sind für Anrufer kostenlos, Sie als Anbieter übernehmen hier die Telefonentgelte der Anrufer (Ihrer Kunden). Das schafft positives Image, Wettbewerbsvorteile und erhöht die Akzeptanz der Maßahmen, die mit der Nummer unterstützt werden. Sie kommunizieren die kostenfreie 0800-Rufnummer in Ihren Werbe- und Direktmarketing-Maßahmen, senken damit die Kontaktschwelle für Anrufer und erhöhen so Ihre Erfolgsquoten. Eine 0800-Rufnummer macht Sie nicht nur besonders kundenfreundlich, sondern dient als Hotline hinaus als hervorragendes Kundenbindungsinstrument.

Die 0800-Rufnummer wird auf Ihre herkömmliche Telefonnummer aufgeschaltet (umgeleitet) oder nach anderen Möglichkeiten des intelligenten Netzes geroutet.

Nutzen:

ideales Marketinginstrument
Imagegewinn durch optimalen Kundenservice
Niedrige mtl. Grundgebühr(ab 4,87 €)
Niedrige Gesprächskosten (ab 0,065 €/Min bei sekundengenauer Abrechnung)
Flexibles Routing auch bei Standortwechsel, dadurch immer gleiche bundeseinheitliche Rufnummer

Interesse

Bestellung 0800 freecall hier...

Rufnummernanträge bei der Bundesnetzagentur (ehem. RegTP)

Ab sofort können Sie Ihre individuelle 0800-Rufnummer bei der RegTP (Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post) beantragen und bei CNS24 einstellen. CNS24 stellt Ihnen dann den Dienst 0800 wie folgt zur Verfüging

0800-Antrag

Regeln und Hinweise zur Beantragung einer 0800-SRN bei der BNetzA

[weiter...]
Freecall   Marketing Service   Intermedia-2000   0800   Mehrwertdienste   Servicerufnummern   
gesendet am Samstag 22 Januar 2011 - 01:52:44


[weiter...]
Startel   Servicerufnummern   0900   0800   0137   Mehrwertdienste   Servicerufnummer   0180   
gesendet am Donnerstag 01 Januar 1970 - 01:00:00

Servicerufnummern Intermedia-2000 - free-billing©
Allgemeine Informationen

free-billing© ist die Innovation zur freien Tarifierung Ihrer 0900-Nummer während des laufenden Gespräches. Sie entscheiden selbst für welchen Service Ihr Anrufer wieviel zahlen soll und sogar ob dies im Zeittakt erfolgen soll oder pro Anruf. Kommunizieren Sie nicht mehr mehrere 0900-Nummern mit verschiedenen Tarifen, sondern nur noch eine für frei wählbare Tarife. Einsatzgebiete für die Verwendung des free-billing© sind z.B.:

Kleinanzeigenverkauf (bei dem sich der Preis nach Anzahl der Zeilen oder Wörter richtet im Bereich von 0.00 €/Anruf bis 30.00 €/Anruf)
Hotlines (je nach gewünschter "Abteilung"
- z.B. Bestellhotline, Rechnungswesen, technischer Service usw.
- kann die 0900-Nummer mit 0.00 €/Min. bis 2.00 €/Minute tarifiert werden.

Verkauf von Produkten mit unterschiedlichen Bepreisungen
im Internet downloadbare Dateien mit unterschiedlichen Preisen (z.B. je nach Wertigkeit der Information oder des Inhalts)
u.v.a.m.

Technischer Ablauf

Ein Anrufer wählt Ihre 0900-Nummer. Sie oder ein Callcenter nehmen den Anruf entgegen. Während des Gespräches wird klar, was der Anrufer möchte. Über einen Onlinezugang wird der Preis festgelegt und dem Anrufer angesagt. Dieser bestätigt diesen am Telefon und wird entsprechend weiterverbunden, hat Zugang zu bestimmten Informationen oder hat damit ein Produkt gekauft bzw. die Anzeige bezahlt.

Informationen:

Mit der Vertragsbestätigung erhalten Sie von uns einen Zugang zur Konfiguration Ihrer Servicerufnummer. Den Einsatz der SRN können Sie selbst festlegen. Weiterhin erhalten Sie dort die Möglichkeit verschiedene Agents (Abteilungen) anzulegen und deren Berechtigungen (Festlegen von Anruferpreisen, Statistiken einsehen usw.)


Packende Beispiele für praxisnahe Anwendungen:

Das neu entwickelte Tool könnte für den Verkauf von Kleinanzeigen bei Zeitungsverlagen eingesetzt werden. Bisher mussten Inserenten nach der Textangabe erst umständlich ihre Kontodaten hinterlegen oder bar bezahlen inklusive zeitintensiver Rechnungsstellung, Buchhaltung und Mahnwesen seitens der Verlage. Mit einer 0900-Nummer lässt sich das Verfahren nun stark vereinfachen. Konkret könnte der Geschäftsvorgang folgend ablaufen: Der Verlag bewirbt eine 0900-Nummer zur telefonischen Anzeigenaufgabe. Über einen Onlinezugang bekommt die Anzeigenabteilung Zugriff auf einen geschätzten Bereich. Ruft ein Inserent nun die 0900-Nummer an, kann der Anzeigenberater den Anzeigentext direkt aufnehmen. Der Preis wird in ein Online-Formular eingegeben und darauf sofort per Ansage an den Anrufer weitergereicht. Dieser bestätigt den Preis über die Telefontastatur. Nach dieser Bestätigung kann das Gespräch entweder getrennt, zum Anzeigenberater zurückgestellt oder zu einer weiteren Person geleitet werden. Der Inserent erhält auf der nächsten Telefonabrechnung den Betrag ausgewiesen und bezahlt diesen mit seiner Telefonabrechnung.



Firmenhotlines: Unternehmen sind bisher oft dazu gezwungen, mehrere Rufnummern zu bewerben, um diese für verschiedene Dienstleistungen unterschiedlich zu tarifieren. Mit free-billing kann das System in Zukunft vereinfacht werden: Ein Kunde ruft beispielsweise eine Computerfirma über deren 0900-Nummer an, die z.B. 6 Cent pro Minute kostet. Das Gespräch wird zuerst im Call-Center oder der Telefonzentrale des Unternehmens entgegengenommen. Der Anrufer bringt sein Anliegen vor und wird vom Agent in die richtige Abteilung verbunden. Je nach gewünschter Abteilung wird nun die Nummer vom Agent online tarifiert: für die Bestell-Annahme z. B. mit 0,00 Euro, für die Rechnungsstelle mit 0,29 Euro und für den technischen Support mit 1,99 Euro. Dies kann von Fall zu Fall selbst entschieden werden oder nach den Vorgaben des Betreibers.



Auch zum Downloaden von kostenpflichtigen Dateien im Internet eignet sich free-billing hervorragend:
Hier wird wieder nur eine 0900-Nummer benätigt - der Interessent klickt im Internet auf die gewünschte Information, zu der ein Preis hinterlegt wurde. Daraufhin wird eine Verbindung zum IVR-System aufgebaut, der Kunde kann eine 0900-Nummer anrufen und bestätigt den entsprechenden Preis des Produktes. Die Preisgestaltung richtet sich allein nach dem Informationsgehalt (oder Art der Datei - Text, Bild oder Video). Nach erfolgreicher Bestätigung steht ihm der gewünschte Download zur Verfügung. Auch hier ist eine 0900-Nummer mit verschiedenen Tarifierungen anwendbar (z.B. 0 bis 30 €/Anruf).





Hinweis:

Um das Produkt free-billing© optimal nutzen zu können, benätigen Sie bzw. Ihre Agents (Callcenter) einen Internetzugang für das festlegen der Anruferpreise während des laufenden Gespräches. Bitte beachten Sie, dass diese freie Tarifierung nur für Anrufe aus dem deutschen Festnetz möglich ist. Die deutschen Mobilfunkhäuser unterstätzen die freie Tarifierung einer 0900-Nummer leider (noch?) nicht.


Preiskennzeichnung:

In Bewerbungen der Rufnummer ist immer die komplette Preisspanne der 0900-Nummer anzugeben,


z.B.: 0.00 € bis 9.99 € pro Anruf (aus dem deutschen Festnetz)

oder

0,49 € bis 1,99 €/Minute (aus dem deutschen Festnetz)


Interesse

Bestellung free-telebilling© hier...
[weiter...]
free-billing©   Servicerufnummern   0900   0800   0137   Mehrwertdienste   
gesendet am Samstag 22 Januar 2011 - 01:42:15

Wechsle zur Seite  [1] 2 3



Check24
 Amazon
 Vodafone
 Medion
 1&1
 


Bildüberschrift: Referenz Imas Maschinenbau Brandenburg
Anmerkung: Referenz Imas Maschinenbau Brandenburg
Katalog/Bereich: Industrie

Referenz Imas Maschinenbau Brandenburg

Unsere News können eingespeist werden, wenn Sie diese rss Feeds nutzen.
rss2.0

Bookmark with Delicious Bookmark with Digg Bookmark with Facebook Bookmark with Twitter Bookmark with Reddit Bookmark with Myspace

Internetdienstleistungen - Webdesign - Webportale - Servicerufnummern
Intermedia-2000 Rathenow-Webdesign is powered by e107